Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen

Hundehaltung
 

Ausgabe der Hundesteuermarke

 

Einzug der Hundesteuermarke
Soweit möglich wird um Vorlage einer Bestätigung über den Tod eines Hundes gebeten.

 

40,- Euro für reguläre Hunde

20,- Euro für Jagdhunde, Weilerhunde und Rettungshunde

steuerfrei für Diensthunde

 

Verlust der Hundesteuermarke

Ausgabe der Ersatzhundesteuermarke
Gebühr: 1,50 €

Weitere Infos entnehmen Sie bitte der Hunde- und Kampfhundeverordnung der Gemeinde Hallbergmoos.

Ansprechpartner

Sachgebiet F4 - Steuern und Gebühren

Frau M. Langer
Sachgebietsleitung
Telefon: 0811 5522-225
Telefax: 0811 5522-222
Zimmer: 1.15

Frau S. Haslauer
Telefon: 0811 5522-230
Telefax: 0811 5522-222
Zimmer: 1.15

E-Mail an F4 - Steuern und Gebühren