Wertstoffhof geöffnet

Betrifft alle Bürger

Der Wertstoffhof Hallbergmoos ist seit dem 8. April 2020 für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Freising geöffnet.

 

Ab dem 13. Mai 2020 dürfen auch die Kleingewerbetreibenden wieder am Wertstoffhof anliefern.

 

Es gelten die üblichen Öffnungszeiten:

 

Mi. 15.00 - 19.00 Uhr
Fr. 14.00 - 18.00 Uhr
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

 

Aktueller Hinweis: Bitte nehmen Sie auch von der Möglichkeit Gebrauch, den Wertstoffhof am Mittwoch zwischen 18 und 19 Uhr und am Freitag zu nutzen. Diese Stunden sind derzeit nicht so stark besucht wie die restlichen Zeiten. Aus infektionsschutzrechtlicher Sicht sollten alle Zeiten möglichst gleichmäßig genutzt werden.

 

Sofern Sie während der Corona-Pandemie einen Wertstoffhof anfahren, bitten wir, die geltenden Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen zu beachten:

  • Abstand halten! Mindestens 1,5 m, besser 2 m zu anderen Personen
  • Einhalten der Husten- und Niesetikette
  • Regelmäßig Hände mit Seife waschen. Min. 20 Sek. unter fließendem Wasser
  • Es besteht die Pflicht, beim Besuch des Wertstoffhofes einen Mund - Nasenschutz zu tragen. Sofern Sie über keine Maske verfügen, hält die Gemeinde einstweilen Masken bereit.

 

In die Wertstoffhöfe dürfen die Fahrzeuge nur kontingentiert einfahren. Auf dem Wertstoffhof Hallbergmoos wird dies auf max. 10 Fahrzeuge festgelegt, wenn keine tatsächlichen Umstände dagegensprechen (z.B. wenn es eng wird, weil mehrere Fahrzeuge mit Anhänger anliefern). Diese Vorsichtsmaßnahme wird zeitweise zu längeren Wartezeiten führen. Den Anweisungen des Sicherheits- und Ordnungspersonals und der Wertstoffmitarbeiter ist unbedingt Folge zu leisten. 

 

Die Gemeinde bittet weiterhin darum, den Wertstoffhof nicht allein wegen der Abholung von Biomülltüten und gelben Säcken zu besuchen.

 

Daher hat die Gemeinde Hallbergmoos ein besonderes Angebot errichtet und liefert Ihnen – vorerst bis zum 12. Juni 2020 - Gelbe Säcke und Biomülltüten nach Hause.

 

Schreiben Sie uns dafür vorab eine Nachricht über unser Kontaktformular auf der Homepage, eine E-Mail an info@hallbergmoos.de oder rufen Sie unter 0811 55 22 0 an. Wichtig ist dabei, dass Sie uns Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und Ihre Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mailadresse) mitteilen. Die Lieferung übernimmt dann die Gemeinde.

 

Denken Sie bitte an Ihre und die Gesundheit der Mitarbeiter des Wertstoffhofs und machen Sie von unserem Angebot Gebrauch!

 

Vielen Dank!

 

Gemeinde Hallbergmoos

 

Bitte beachten Sie die Informationen des Landkreises Freising:

 

https://www.kreis-freising.de/news-veranstaltungen/news/detail/news/detail/News/einige-wertstoffhoefe-oeffnen-fuer-dringende-angelegenheiten.html

Drucken