Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Hallbergmoos  |  E-Mail: info@hallbergmoos.de  |  Online: http://www.hallbergmoos.de

Ruf Bus Landkreis Freising

Der rufBUS fährt weiter . . . und das seit bereits zehn Jahren schon !

 

rufBUS ? - Wer oder was ist das eigentlich ?

 

Der rufBUS Freising befördert seit mehr als zehn Jahren Jugendliche im Alter zwischen 14 und 26 Jahren in Freising und dem gesamten Landkreis sicher durch die Nacht. Egal ob zur Party, in den Club, ins Kino oder zu Freunden und natürlich auch wieder nach Hause: Freitag und Samstag von 20 – 3 Uhr (nicht in den Ferien) können Jugendliche zu günstigen Tarifen den rufBUS nutzen um sicher von A nach B zu gelangen. Das Projekt rufBUS wird sowohl ideell als auch finanziell hauptsächlich durch den Landkreis Freising unterstützt.

 

Aber um möglichst vielen Fahrgästen die gewünschte Fahrt zu ermöglichen, braucht es viele freiwillige Helfer. Denn umso mehr Helfer zur Verfügung stehen, desto mehr Busse können eingesetzt werden. Hierzu suchen wir Fahrer ab 21 Jahren und Beifahrer ab 16. Und umso mehr Helfer es gibt, desto weniger Einsätze treffen auf jeden einzelnen. Frei nach dem Motto: alle für einen, einer für alle !

 

Auch in der Zentrale werden ehrenamtliche Helfer benötigt, die die Anrufe entgegennehmen, um die Fahrten zu buchen. Die Fahrgäste können sie jeweils freitags und samstags ab 19 Uhr unter dieser Nummer zu erreichen : 08161 - 600 500.

 

Mithelfen können alle ab dem 16. Lebensjahr. Also jeder, der mal wieder keinen freien Platz ergattern konnte, aber auch die, die Glück hatten, sollten sich überlegen, ob sie nicht mithelfen wollen, damit möglichst viele ihre Fahrt bekommen können.

Aber auch die Eltern dürfen sich angesprochen fühlen. Gibt es doch nichts wichtigeres, als dass die Tochter oder der Sohn nachts wieder sicher nach Hause kommt.

 

Bei Interesse oder Fragen erreichen Sie uns am besten per Mail info@rufbus.de oder telefonisch unter der 08161 – 173 351.

 

Sabine Besl
Organisationsreferentin

drucken nach oben